Gästebuch

Leider hat mein Gästebuch-Provider seine Dienste, ohne jegliche Vorwarnung, aufgegeben und somit sind 168 Gästeeintragungen in der deutschen und 39 in der spanischen Version unwiderruflich verloren gegangen.

Neue (und alte) Eintragungen sind willkommen.

Über einen neuen Eintrag in das Gästebuch würde ich mich freuen.

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür
Anuska Lobeto Álvarez Anuska Lobeto Álvarez aus Pola de Laviana, Asturias (E) schrieb am 26. August 2019 um 19:24:
Lieber Onkel Pepín,
ich gratuliere dir, denn deine Erfahrung ist das beste Beispiel. Einerseits planst Du die Jakobswege sehr professionell. Andererseits vermittelst Du ein menschliches und familiäres Erlebnis.
Ich warte darauf, dass Du in der Zukunft noch andere Jakobswege machen kannst. Wie Du weiBt, ist nicht nur jeder Jakobsweg anders, sondern auch unwiederholbar.

Ich bin sehr stolz auf dich!!!

Liebe GrüBe,
Anuska