Besucherzaehler

Die letzten 120 Km

Nach vier Jahren „Pilgerpause“ gehe ich nun zum 6. Mal auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela. Dieses Mal ganz anders: mit meinem Enkel Luis Jr. (gerade 13 Jahre alt geworden) und „nur“ die letzten ca. 120 Km von Sarria nach Santiago de Compostela.

Mein Enkel Luis drängt schon seit Jahren, mit mir auf dem Camino zu gehen. Jetzt scheint er mir stark genug dafür zu sein und dafür habe ich die Wanderschuhe vom berühmten Nagel wieder runter geholt.

Diese ca. 120 Km haben wir innerhalb von acht Tage zu Fuß bewältigt. Das war ein Durchschnitt von ca. 15 Km/Tag. Mit diesem reduzierten Tagespensum wollten wir beide testen, ob Enkel Luis ohne größere Probleme die Pilgeretappen schafft.

Am Freitag dem 17. Juli 2015 ging es los und mit Hilfe von Jakobus, sind wir am Freitag 24. Juli 2015 in Santiago de Compostela, pünktlich zur Pilgermesse um 12:00 Uhr angekommen.


Der nächste Enkel Gabriel, der kürzlich sechs Jahre alt geworden ist, spricht auch schon davon: „Opa, wann darf ich auch mit Dir gehen?“

Ich bin gespannt was meine Enkelin Carla, gerade vier Jahre alt geworden, eines Tages sagen wird.

Ich bin nun „gezwungen“, fit zu bleiben.

 

 

© J. Luis Alvarez: Der Jakobsweg